NEWS 2019

DVS-Förderhandbuch - Die richtigen Förderquellen finden

Sie haben eine gute Idee für ein Projekt, aber Ihnen fehlen die Mittel? Auf europäischer und auf Bundesebene ist das Förderangebot groß. Einen besseren Überblick schafft das Handbuch. Projektträger, Berater und Regionalmanager erhalten hier Ideen, welche Möglichkeiten sie zusätzlich zum Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) nutzen können. Hier gelangen Sie zum Download des Förderhandbuchs.

Ausstellung und Prämierung von Dörfer mit Ideen! und Heimat-Preis NRW bei den Holztagen 2019 auf der Pohlschen Heide

Am 06. und 07. April 2019 ist es wieder so weit: auf dem Gelände des Entsorgungszentrums „Pohlsche Heide“ der KreisAbfallVerwertungs-Gesellschaft, kurz KAVG, darf sich präsentiert werden. „Wir freuen uns, nach dreijähriger Pause wieder für die mittlerweile 11. Holztage einzuladen und den Startschuss für die  Anmeldephase für Aussteller zu geben“, so Wilfried Buhre und Ralf  Seipp vom Organisationsteam der Veranstaltung.

  • „Klima, Umwelt, Region“ lautet das Motto der Holztage 2019. Die Besucher können auf den Holztagen erleben, welche Rolle der Wald für Flora und Fauna und damit den Menschen spielt und warum er einer der wichtigsten Erwerbs, Energie- und Erlebnisträger ist.
  • Die KAVG und das Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe laden interessierte Aussteller ein, sich bereits jetzt anzumelden. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zu den Anmeldemodalitäten finden Sie im Internet unter: www.holztage.info

Noch bis 28. Februar 2019 bewerben: Dörfer mit Ideen! - Heimatpreis Minden-Lübbecke

Der Kreis Minden-Lübbecke vergibt zwei neue Preise für Projekte im ländlichen Raum. Zum einen den Heimatpreis Minden-Lübbecke – zum anderen den Wettbewerb „Dörfer mit Ideen“. Bei beiden geht es um zukunftsorientierte Projekte:

  • Beim Heimatpreis NRW sollen im nächsten Jahr bereits umgesetzte Projekte ausgezeichnet werden.
  • Bei Dörfer mit Ideen! geht es um Konzepte und Projektideen, die noch in Angriff genommen werden sollen.

Jetzt informieren und bewerben auf den Seiten des Standortportals Minden-Lübbecke!

VITAL.NRW-Region Mühlenkreis Minden-Lübbecke auf Internationaler Grüner Woche in Berlin vertreten

Auf Einladung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW vertraten die vier LEADER-Regionen (Nordlippe, 3L in Lippe, Kulturland Höxter und Südliches Paderborner Land) sowie die zwei VITAL.NRW-Regionen (GT 8 und Mühlenkreis Minden-Lübbecke) OWL in der Bundeshauptstadt.

 Unter dem Motto „LEADER- und VITAL.NRW verbinden Menschen in der Region“ haben sich die Regionen aktiv am Bühnenprogramm beteiligt und diverse Standaktionen angeboten.

VertreterInnen des BlR e.V. stellten u.a. die beiden Leitprojekte "LandEi mobil" und "Mühlenkreis 2.0" vor. Zur Gestaltung des Bühnenprogramms konnten aus dem Mühlenkreis Sophie Malecha mit der Poetry Slam Lesung "Heimatliebe aus Koffern", August Klar mit der "Beatbox-Loop-Show" und Landfrau Dr. Inge Uetrecht mit der Kochshow "Superfood - Nudeln aus Wintergemüse" gewonnen werden.

 

Heimatförderung „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet.“

  • Landesförderprogramm ist startklar für Ihre Ideen! 
  • Weitere Infos zum Förderprogramm auf den Seiten des Heimatministeriums NRW.

 

Bündnis ländlicher Raum e.V. – r.riemenschneider@minden-luebbecke.de